fbpx

Employer Branding

Wir sind fest davon überzeugt, dass Unternehmen, die über eine starke Arbeitgebermarke verfügen und diese authentisch leben – intern sowie nach außen – erfolgreicher sind.
Deshalb hört unsere Arbeit nicht auf, wenn die Arbeitgebermarke nach Außen kommuniziert wird, sondern wir begleiten unsere Kunden/innen zusammen mit unserem Team aus HR-Experten/innen bei der implementierung und Festigung der Marke im Unternehmen selbst. Mit Workshops, Mitarbeiterumfragen uvm.


Der Arbeitsmarkt und die Relevanz einer Arbeitgebermarke verändern sich

Eigentlich ist es offensichtlich: Gesellschaftliche und wirtschaftliche Trends sowie die Digitalisierung verändern immer mehr unsere Arbeitswelt. Die demografische Entwicklung, der Wertewandel in unserer Gesellschaft, sowie ein wachsender Anteil erwerbstätiger Frauen und mehr Menschen mit Migrationshintergrund auf dem Arbeitsmarkt, sind ein Teil davon. Diese Entwicklungen bieten Unternehmen spannende Chancen bei der Gewinnung von neuen Mitarbeitenden.

Doch verfügt Ihr Unternehmen und Ihre Arbeitgebermarke über entsprechende Werkzeuge und Rahmenbedingungen, um diese Themen langfristig, stark und authentisch zu transportieren?

 

Employer Branding mit SEETALENT

Das Beste aus beiden Welten

Mit der Bündelung unseres Wissen und Erfahrung aus Human Ressources und Digital Marketing verbinden wir, was heutzutage in unseren Augen fest zusammengehören sollte. Wissen und Kompetenz aus dem Bereich Human Ressources mit den Möglichkeiten und Vorteilen des Digitalen Marketings.

 

Unser SEETALENT Weg zu einer erfolgreichen Employer Brand

In Mitarbeiterworkshops, Umfragen und Interviews gehen wir im ersten Schritt ihrer aktuellen Arbeitgebermarke und den damit verbundenen Werten und Benefits auf den Grund.

Zusammen mit unseren Experten/innen aus Employer Branding und HR definieren wir Ihre Arbeitgebermarke. In Workshops und Trainigs mit Führungskräften und Mitarbeitenden implementieren wir dies fest in Ihrem Unternehmen. So wird aus einer definierten Marke auch eine gelebte Marke.

Unser Digitalexperten/innen entwickeln in enger Zusammenarbeit mit Ihnen Kommunikationsmaßnahmen, die Ihre Arbeitgebermarke nach außen und innen transportiert und Sie beim binden und finden von Mitarbeitenden nachhaltig unterstützt.

4 GUTE GRÜNDE FÜR EINE STARKE, DIGITALE ARBEITGEBERMARKE

Integrative ARbeitswelt Zahlen

Unternehmenswerte – die Basis für erfolgreiche Zusammenarbeit

Wie nützlich sind gemeinsame Werte für Ihr Unternehmen? In Zeiten des digitalen Wandels werden gemeinsame Werte und eine positive und dynamische Kultur immer wichtiger. Sie verbinden, treiben an, verleihen Charakter und geben dem Unternehmen eine Identität und damit die Chance auf gemeinsame Weiterentwicklung und Wachstum auf Basis eines gemeinsamen Werteverständnisses.

Unternehmenswerte schaffen Transparenz und Vertrauen, stärken ihre Arbeitgebermarke – nach innen wie nach außen – und unterstützen zudem bei der Mitarbeiter sowie Kundengewinnung.

Ein diverses, integratives Arbeitsfeld –
Ihr entscheidender Vorteil

Aktuelle Studien belegen, dass Unternehmen mit einer größeren kulturellen Vielfalt in der Belegschaft höhere Umsätze und Gewinne erzielen. Denn mit einem diversen, integrativen Arbeitsumfeld verschaffen sich Unternehmen einen Vorteil gegenüber Wettbewerbern, der auch zur Umsatzsteigerung führen kann.

Zudem erhöht ein diverses, integratives Arbeitsumfeld die Zufriedenheit, die Loyalität und so schließlich auch die Leistungsfähigkeit der gesamten Belegschaft. Nicht ohne Grund haben Unternehmen wie die Bank of America, GPI Consulting und UBS diese Themen fest in ihren Unternehmensleitlinien verankert. 

Integrative ARbeitswelt Zahlen
Fakten zu Empoyer Branding

Employer Branding – eine klare und starke Arbeitgebermarke als Basis für Ihr erfolgreiches Recruiting

Employer Branding ist eines der wichtigsten Elemente des Recruitings und hat einen erheblichen Einfluss auf dessen Erfolg. Dies beginnt bei klaren und ansprechenden Stellenanzeigen, einer SEO-optimierten und aussagekräftigen Karrierewebseite, bis hin zu Social Media Kommunikation, Ihrem internen Recruiting-Prozess und der Bewertung Ihrer Mitarbeitenden auf externen Bewertungsplattformen wie z.B. Kununu und Glasdoor, sowie Ihrer Reaktion darauf.

Dabei ist es wichtig, dass Ihre Unternehmenswerte, die Benefits, die den Mitarbeitenden zur Verfügung stehen und die Rahmenbedingungen wie z.B.  Homeoffice, flexible Arbeitszeiten und Co. ansprechend, einheitlich und authentisch dargestellt und kommuniziert werden. 

Digital Recruiting – der entscheidende Vorteil zur Besetzung Ihrer offenen Stellen

Viele sprechen vom “War for talents” oder einem “Arbeitnehmermangel”. Fakt ist: Es gibt nur noch wenig aktiv suchende Kandidaten. Der Großteil der Kandidaten und Kandidatinnen ist passiv und nicht auf der Suche nach einem Job. Doch dies bedeutet nicht, dass sie für ein attraktiveres Angebot nicht wechselbereit wären.

Mit Digital Recruiting Maßnahmen gehen Sie genau dort hin, wo sich Ihre potentiallen Mitarbeitenden aufhalten. Dabei bedienen wir uns der klassischen Klaviatur des Digitalen Marketings und setzten diese – zusammen mit unserem umfassenden Wissen aus dem HR Bereich – zur Gewinnung Ihrer neuen Mitarbeitenden ein. Ob das Design einer neuen Karrierewebsite, die Erstellung eines Recruiting Funnles oder Content wie Blogbeiträge oder Videos.

Fakten zu Empoyer Branding

Arbeitsbeispiele

Digitales Employer Branding ist mehr als schöne Bilder und leere Versprechungen. Unsere Arbeit ist meßbar und trifft den Nerv der Zielgruppe.

LinkedIn Lead Ads für den HR-Experten Jürgen Martin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Great Place to Work“ Kampagne mit Videoproduktion und Social Media Advertising so wie Digital Recruiting  für Hilti Deutschland

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Recruiting Funnle Kampagne für AquaTech

Sie haben Fragen zum Employer Branding?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf

3 + 7 =